Mein Konto
Mein Konto
Ich habe bereits ein mömax-Konto
Passwort vergessen?
Ich habe noch kein mömax-Konto Jetzt registrieren
Bonus Card Filialen Kontakt


Gartenmöbelmaterialien - Pflegeleicht & Robust

Gibt es etwas Schöneres, als Garten und Balkon für den Sommer startklar zu machen? Ganz klar, trendige Gartenmöbel aus robusten Materialien, dürfen da nicht fehlen! Ob Polyrattan, Holz oder Metall: Erfahren Sie hier, welche Materialien die richtigen für Sie sind!


mömax-Vorteile

Gartenmöbelmaterialien in bester Qualität

Darauf ist Verlass: Bei mömax kommen ausschließlich robuste Gartenmöbelmaterialien zum Einsatz, die für den Einsatz im Außenbereich bestens geeignet sind: edles Teakholz, beschichtetes Aluminium und das trendige Kunststoffgefecht „Polyrattan“.
Ein toller Hingucker im Freien ist diese attraktive Gartentischgruppe aus pflegeleiten Polywood von mömax.

Gartenmöbelmaterialien mit mömax-Vorteilen

  • Gartenmöbelmaterialien mit geprüfter Qualität
  • Robuste Materialien zu günstigen Preisen
  • Leicht zu pflegen
  • Schneller mömax Lieferservice
Großzügige Loungegarnitur aus dunkelgrauen Polyrattangeflecht bietet einen gemütlichen Sitzplatz für laue Sommernächte.

Gartenmöbelmaterialien

Gartenmöbelmaterialien für wechselhaftes Wetter

Holz-Gartenmöbel

Holz ist DAS klassische Gartenmöbelmaterial schlechthin. Es ist robust und stammt aus natürlichen Ressourcen. Um seine Farbe trotz UV-Strahlung und Witterung lange zu erhalten, muss Holz allerdings regelmäßig lasiert oder geölt werden. Im Trend liegen derzeit Gartenmöbel aus Teakholz. Teakholz ist aufgrund seines hohen Gehalts an Ölen robust gegen Schimmel, Wettereinflüsse und Insektenbefall. Es kann daher ganzjährlich unbehandelt draußen verweilen. Allerdings zeigt sich nach einiger Zeit eine typische graue Patina. Ebenfalls für den Outdoor-Bereich geeignet ist Lärchenholz. Durch seinen hohen Harzgehalt ist es ausgesprochen robust und ebenfalls ein guter Tipp für den Außeneinsatz.

  • Aus natürlichem Material
  • Strapazierfähig & robust
  • Pflegeintensiv: müssen regelmäßig geölt oder lasiert werden


Zu den Gartenmöbeln

Polyrattan-Gartenmöbel

Eine lange Lebensdauer, wenig Pflegeaufwand und eine sommerliche Optik – was will man mehr? Bei Polyrattan handelt es sich um ein Kunststoffgeflecht, das mit Rundfasern oder Flachfasern erhältlich ist. Rundfasern erkennt man an ihrem natürlichen Rattan-Look, Flachfasern kommen vor allem bei modernen Lounge-Garnituren zum Einsatz. Warum Polyrattan für den Auenbereich bestens geeignet ist? Das Material nimmt keine Feuchtigkeit auf und ist daher auch nach einem Regenschauer wieder schnell trocken. Dabei sind Polyrattan-Gartenmöbel selbst ohne Polsterauflagen herrlich bequem. Und auch die Pflege ist denkbar einfach, der Einsatz eines milden Reinigungsmittels und eines feuchten Lappens genügt.

  • Auch ohne Auflagen sehr bequem
  • Robust: trocknen schnell, da sie keine Feuchtigkeit aufnehmen
  • Pflegeleicht


Zu den Gartenmöbeln

Metall-Gartenmöbel

Selbst bei stürmischem Wetter weisen Metall-Gartenmöbel einen festen Stand auf. Aufgrund ihrer robusten Beschichtungen sind auch Witterungsschäden und Rost kein Thema. Meist reicht es, Metall-Gartenmöbel mit einem Gartenschlauch abzuspritzen und trocken zu reiben. Bei gröberem Schmutz kann auch ein mildes Reinigungsmittel zum Einsatz kommen, sofern es keine Scheuerpartikel enthält.
Aluminium ist ein gern gesehener Gast in Gärten: Gartenmöbel aus diesem rostfreien und sehr leichten Metall sind flexibel bewegbar. Gartenmöbel aus Eisen oder Stahl sind deutlich schwerer und so weniger flexibel. Mit einem Ausbesserungslack können bei ihnen aber selbst gröbere Kratzer schnell beseitigt werden.

  • Fester Stand – nur aus Aluminium leicht zu bewegen
  • Rostfrei und langlebig
  • Weniger pflegeaufwendig als Holz-Gartenmöbel


Zu den Gartenmöbeln

Outdoor-Textilien

Strapazierfähige, wasser- und schmutzabweisende Textilien eignen sich als Polsterauflagen und Bezüge für Gartenmöbel aller Art – von der Sonnenliege bis zur Hollywoodschaukel.
Selbstverständlich sind die Bezüge aus High-Tech-Kunstfasen abziehbar und dürfen in der Waschmaschine gewaschen werden. Oder man befreit sie mit einer groben Bürste von Staub und Schmutz. Outdoor-Textilien sind außerdem UV-beständig, das heißt Ihre Farben verblassen auch bei starker Sonneneinstrahlung kaum. Sie sorgen in Ihrem Garten so für Farbtupfer, die sich sehen lassen können.

  • In tollen Farben erhältlich
  • Widerstandsfähig & UV-beständig
  • Extrem pflegeleicht waschbar und schmutzabweisend


Zu den Outdoor-Textilien